Späni Bauingenieure AG aus Rapperswil-Jona

Späni Bauingenieure AG: Ingenieur- und Planungsbüro

Geschichte der Späni Bauingenieure AG

Alfons Späni gründete 1962 die Einzelfirma A. Späni, Ingenieurbüro für Hoch- und Tiefbau mit Sitz in Rapperswil. Neben Projekten aus dem üblichen Bauingenieurbereich (Hoch- und Tiefbau) zeichnete das Büro auch für kleinere Tunnelbauten (Untertagebau) in Projektierung und Ausführung verantwortlich. Mit dem Eintritt von Rolf Späni, Sohn von Alfons Späni, im Jahre 1989, wurde das Büro um die Tätigkeitsbereiche Spezialtiefbau, Tagbautunnels und Expertisen erweitert.


1994 wurde die Einzelfirma in eine Aktiengesellschaft umgewandelt. R. Späni wirkt seit der AG-Gründung als Geschäftsführer und ist seit 2002 VR-Präsident.


Das Unternehmen entwickelte sich zu einem umfassenden Anbieter an Dienstleistungen im Bauingenieurwesen. Es begleitet und betreut heute Bauvorhaben jeglicher Art, hauptsächlich in den Kantonen St. Gallen, Zürich, Schwyz und Graubünden.

Unsere Philosophie

  • Wir verpflichten uns, unseren Beruf pflichtgetreu und gewissenhaft auszuüben.
  • Wir achten die Persönlichkeit unserer Kunden und unserer Mitarbeiter.
  • Wir nehmen unsere berufliche und ethische Verantwortung gegenüber der Gesellschaft und der Umwelt wahr.
  • Wir wahren das Geschäftsgeheimnis unserer Kunden und nehmen ausser der uns aus Auftrag- oder Arbeitsvertrag zukommenden Honorierung- oder Lohnzahlung keine Provisionen oder sonstige Vergünstigungen an.
  • Individuelle Beratung und konsequentes Abstimmen auf die Bedürfnisse unserer Auftraggeber gehören für uns zu den wichtigsten Prinzipien einer Zusammenarbeit.

Unser Team besteht zur Zeit aus 5 Mitarbeitern.
Durch die Beteiligung von R. Späni an der M+S Bauingenieure AG besteht eine enge Zusammenarbeit der beiden Ingenieurbüros.

Rolf Späni

dipl. Bauingenieur ETH/SIA

Patrick Schmid

dipl. Bauingenieur HTL

Janis Bühlmann

Bauzeichner / Konstrukteur

Josephine Rauch Sekretariat

Josephine Rauch

Sekretariat

Lars Riner

Bauzeichner